Home

Tonemapping-Verfahren - Vergleich zweier Methoden zur Eliminierung von Sternen als Basis zum Stretchen von Nebeln


Staub und Kratzer

Star-Removal mit der PS-Action RemoveStars "Staub und Kratzer"
von Jukka-Pekka Metsävainio , 12 Durchläufe,
keine Weiterverarbeitung außer Stretching
Verarbeitungszeit 30 Sekunden



Hier am Beispiel NGC281, OIII-Filter, 15x600sec
Lichtreflexe links durch hellen Stern direkt am Filterrand


Staub und Kratzer

Star-Removal mit der PS-Action RemoveStars "Staub und Kratzer"
von Jukka-Pekka Metsävainio , 12 Durchläufe,
keine Weiterverarbeitung außer Stretching
Verarbeitungszeit 30 Sekunden

Hier am Beispiel NGC6888, OIII-Filter, 17x600sec
Die notwendige Nachbearbeitung mit Straton ist deutlich kleiner


Straton

Star-Removal mit der Straton-Software
von Stefan Zipproth, 1 Durchlauf, Standard-Parameter,
keine Weiterverarbeitung außer Stretching
Verarbeitungszeit 10 Minuten



Großes Sternfeld, Hintergrund mit Straton deutlich schlechter
trotz sehr langer Programm-Laufzeit


Straton

Star-Removal mit der Straton-Software
von Stefan Zipproth, 1 Durchlauf, Standard-Parameter,
keine Weiterverarbeitung außer Stretching
Verarbeitungszeit 3 Stunden