Home

Kameras


Moravian Instruments G3-16200C1 SW-Kamera

  • KAF-16200 Class 1 - 27,2 x 21,8 mm - Durchmesser 35 mm
  • 6 µm Pixel
  • Auflagemaß mit Filterrad ohne OAG 33,5mm
  • Auflösung 4540 (H)× 3640 (V)Pixel
  • Quanteneffizienz: ca. 60% bei 500 nm
  • Mit der Kamera fest verschraubtes 7-Pos-Filterrad für die neuen 50mm Astronomik Deepsky und 6nm Schmalband Filter
  • Mit dem Filterrad fest verschraubter Baader M68-Rotationsadapter Adapter um die Kamera leicht drehen oder abnehmen zu können
  • Neumann M68 Tilt Unit um Verkippungen auszugleichen (super)

  • Curvature mit dem Esprit100/550, TS 2,5" Flattener und der Moravian 16200 (Stack aus 12 x 300 sec Luminanz)

    ATIK 460 EXm SW-Kamera

  • Sony ICX694ALG monochrom, 12,5 x 10mm - Durchmesser 16 mm
  • 4,54 µm Pixel
  • Auflagemaß mit ASI-Filterrad 33mm
  • Auflösung 2750 x 2200 (6 Megapixel)
  • Quanteneffizienz: ca. 77% bei 500 nm
  • Mit der Kamera fest verschraubtes ASI-7-Pos-Filterrad für die neuen 1,25" Astronomik Deepsky und 6nm Schmalband Filter
  • Mit dem Filterrad fest verschraubter Baader T2 Schwerlast-Adapter um die Kamera leicht drehen oder abnehmen zu können
  • Neumann M48 Tilt Unit um Verkippungen auszugleichen (super)

  • Curvature mit dem Esprit120/840, Riccardi Reducer und der ATIK 460EXm (Stack aus 12 x 300 sec Luminanz)

    ASI294MCPro Color-Kamera

  • ASI294MCPro ersetzt meine Canon EOS 80Da
  • Peltierkühlung bis 45 °C unter Umgebung
  • 4144 x 2822 Pixel 4,6 µm Pixel
  • CMOS-Sensor mit 11,7 Megapixel
  • Quanteneffizienz: > 75%
  • Bitrate 14 Bit
  • Full Well Capacity 63700e - selbst helle Sterne brennen nicht mehr aus
  • Neumann M48 Tilt Unit um Verkippungen auszugleichen (super)

  • Curvature mit dem Esprit80/400, Original Flattener und der ASI294MC Pro (Stack aus 12 x 300 sec)


    Guidingkamera Moravian G1-1200

  • CCD sensor ICX445ALA, Ventilator luftgekühlt
  • 3.75 µm Pixel (Binning 1)
  • Auflagemaß 13,5mm
  • Auflösung 1296 (H)× 966 (V)Pixel
  • Die Guiding-Kamera kann wechselweise am Leitrohr , oder bei Bedarf auch am Esprit 100 OAG verwendet werden

  • Moravian 1200

    Guiding mit stabil montiertem Leitrohr für alle 3 Teleskope
    Moravian 1200 Guiding Kamera am am Skywatcher Evoguide 50ED

    Moravian 16200

    Moravian G3-16200 mit Filterrad 7x50mm (33,5mm), M68-Adapter (14mm), M68-Distanzringe (7,2mm), Baader M68 Rotationsadapter (25mm), Neumann M68-TiltUnit (17,3mmm), M69-M68 Adapter (3,5mm)
    Backfokus 100,5mm bis zum TS 2,5" Flattener des Esprit 100
    Bildfeld 170 x 136 arcmin, ImageScale 2.25 arcmin/pix

    ATIK460EXm

    ATIK460EXm mit ASI-9x1,25"Filterrad (33mm), T2-Distanzring (1mm), Baader T2 Schwerlast Rotationsadapter (15mm), M48a-T2a-Adapter (2,5mm), Neumann M48-TiltUnit (17,3mm), M48-Distanzring (2mm), M63-M48 Adapter (3mm)
    Backfokus 73,8mm am M63 Riccardi Reducer des Esprit 120
    Bildfeld 67 x 54 arcmin, ImageScale 1.47 arcmin/pix

    Esprit80_ASI294

    Für den Esprit80 suche ich immer noch eine passende Kamera. Die EOS80Da war vom Bildfeld her gut, allerdings ungekühlt und in der warmen Jahreszeit rauscht sie doch ziemlich stark.

    Eine ASI1600 habe ich getestet. Ich will aber keine kurzbelichteten "Lucky Images" machen sondern tiefe Aufnahmen mit langen Belichtungszeiten. Da hat mich die ASI1600 nicht überzeugt. Siehe auch meine Tests

    Momentan teste ich die ASI294MC Pro mit einem Reducer TSRed279. Beides eine Katastrophe. TSRed279 funktioniert am Esprit80 absolut nicht. Total verzogene Sterne am Rand und in den Ecken. Geht gar nicht.

    Und die ASI294MCPro erlaubt mit starken Background Artifakten, Verstärkerglühen (Amp Glow) und inhomogenen Darks trotz der Pro Version für mich keine zufrieden stellende Bildbearbeitung. Siehe auch mein Beispiel und die Kommentare

    Von Experimenten mit CMOS-Kameras und Reducern am Esprit80 habe ich erst einmal genug und gehe deshalb wie schon kommentiert wieder zurück auf eine bewährte Color-CCD mit großem Bildfeld (ALCCD12) und werde mit dem guten Standard Flattener arbeiten.

    Weitere Kameras, die zeitweise eingesetzt wurden