Sternwarte


Vignettierung mit verschiedenen Filtern an einer APS-C Kamera mit Samyang 135


Vignettierung APSC ohne Filter

Beispiel 1: Kamera ohne Filter oder mit 2" Fllter. Praktisch ohne Vignettierung durch den 42mm Kamera-Durchlass in 34mm Abstand zum Chip. Die Ausleuchtung in den Ecken liegt noch bei 97,8 %

Vignettierung APSC mit Clip Filter

Beispiel 2: Kamera mit Clip Filter. Vignettierung durch den 30mm Durchlass in 34mm Abstand zum Chip. Die Ausleuchtung in den Ecken liegt bei 56,2 %. Durch Flats noch gut zu korrigieren.

Vignettierung APSC clip Filter

Beispiel 3: Kamera mit Clip Filter. Nachweis der Vignettierung durch die Flat Aufnahme. die Ausleuchtung in den Ecken entspricht der Berechnung.

Vignettierung APSC mit 1.25 Filter

Beispiel 4: Kamera mit 1.25 Filter im Wega Adapter. Masdive Vignettierung durch den 24mm Durchlass in 34mm Abstand zum Chip. Die Ausleuchtung in den Ecken liegt nur noch bei 33,2 %. Durch Flats kaum zu korrigieren, ein Crop wird notwendig sein .