Sternwarte

Askar mit neuer 300mm Brennweite, iOptron mit neuer Harmonic Drive Technologie


Beides ermöglicht interessante Alternativen


  • Montierung 1
  • Montierung 2
  • Montierung 3
  • Imaging Train

  • Setup

    Setup

    Bildfeld Simulation mit FRA300 / ASI2600 im Vergleich zu Samyang 135 / Canon 77Da



    Rechts Oben Simulation FRA300 auf iOptron GEM28 - Für mich die bisher beste mobile Montierung mit Samyang135 oder ACL200.

    Rechts Mitte Simulation FRA300 auf Star Adventurer Gti - Die neue Starwatcher GoTo Montierung mit 2 Achsen Steuerung

    Rechts Unten Simulation FRA300 auf iOptron HEM27ec - Ob sich das Harmonic Drive Konzept durchsetzt? Vor allem in Bezug auf
    • stability / balance / load capacity without counterweight
    • backlash
    • periodic error
    • tracking quality
    • integration with Asiair Pro
    • polar alignment
    • goto / plate solving
    • guiding
    • volume / loudness

    Setup

    Gewicht Montierungskopf 4,5kg,
    Gegengewicht 4,5kg,
    Stativ Standard 5kg, Carbon 2,3kg,
    Nutzlast 12,7kg, dieses Setup 14,8kg
    nach wie vor mein Favorit mit nachgewiesen guter Performance, allerdings mit leichtem Carbon Stativ


    Setup

    Gewicht Montierungskopf 2,6kg,
    Gegengewicht 2,26kg,
    Stativ 2,49kg,
    Nutzlast 5kg, dieses Setup 10,85kg
    preisgünstige Montierung mit vergleichsweise geringer Nutzlast


    Setup

    Gewicht Montierungskopf 3,7kg,
    Gegengewicht 0kg,
    Stativ 2,3kg,
    Nutzlast 13,5kg, dieses Setup 9,5kg
    das neue Getriebe-Konzept und die Stabilität ohne Gegengewichte muss sich erst beweisen